ContacT Sicherheitsdienst

Gemeinsam für Ihre Sicherheit

Um Sie als Kunde zufrieden zu stellen, ist eine harmonische, sowie funktionierende Zusammenarbeit von der Einsatzleitung und den Mitarbeitern nötig, die ganz in Ihrem Sinne handeln. Dies ist auch der Grund, dass unser Team im Einsatz speziell auf Ihre Wünsche eingestellt wird.

Motivierte und eingespielte Mitarbeiter gewähren einen möglichst reibungslosen Ablauf. Hierfür schulen wir unsere Führungskräfte, sowie unsere Mitarbeiter kontinuierlich in allen wichtigen Bereichen, denn nur durch Training und Lernen kann man sich verbessern. So dass Sie immer einen Ansprechpartner zur Lösungsfindung bei Problemen haben.

Contact Sicherheitsdienst Gruppenfoto

Über unser Unternehmen

Contact Sicherheitsdienst Geschäftsführung

Wir sind ein Familienunternehmen, das seit 2015 durch Ver­antwortungs­bewusstsein für Sicherheit und Service geprägt ist. Durch unseren eigenen hohen Anspruch an Qualität und Flexibilität können wir seit Firmengründung ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen.

Durch unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung im Sicherheitsbereich, sind wir in der Lage unseren Kunden eine konstant hohe Qualität und Leistung zu gewährleisten.

Marcus Czerwonates

Geschäftsführer / Inhaber

Portrait Nicole Czerwonates

Nicole
Czerwonates

Office Management &
ppa. stellv. Geschäftsführerin

Stefan
Laib

Bereichsleiter Operatives Management

Torsten
Babik

Bereichsleiter Vertriebs Management

Unsere Mitarbeiter

Alle Dienstleistungen werden so ausgeführt, dass das optische Erscheinungsbild einheitlich, ordentlich und dem Auftrag angemessen ist. Unser Auftreten ist freundlich, respektvoll und die Ausrüstungsgegenstände der jeweiligen Tätigkeiten angepasst. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit ist für uns nicht nur vertraglich notwendig, sondern auch ein Ausdruck von Respekt.

Alle unsere Mitarbeiter sind nach §34a der Gewerbeordnung oder höherwertig geschult und ausgebildet, was als Grundvoraussetzung für den Sicherheitsdienst nötig ist. Aber nur durch intensives Vorbereiten der Einsätze und der Mitarbeiter, kann unser hoher Anspruch gewährleistet werden.

Marcus Czerwonates

Das Interesse an der Sicherheit begann 2003 als Berufsdetektiv, danach habe ich mehr und mehr in allen Bereichen des Sicherheitsdienstes gearbeitet, da ein Ziel von mir die Selbstständigkeit mit eigenen Mitarbeitern war. Um eine gute Grundbasis für die Zukunft zu erhalten arbeitete ich alle Bereiche ab, um später den Mitarbeitern dieses Wissen zu vermitteln. Ich selber war immer der Auffassung, dass ein guter Chef alles gemacht haben muss was er seinen Mitarbeitern später mal als Auftrag weiter gibt. Somit war mein Grundstein gelegt das Gebiet der Sicherheit zu erkunden und alles auszuprobieren. In den Jahren arbeitete ich als Detektiv in allen Bereichen, Großraumdiscos mit Veranstaltungen bis 5000 Personen aber auch Bewachungen, Veranstaltungsschutz, Konzerte, Opern und etliche andere umfassende Bereiche wurden abgearbeitet, um das Wissen zu steigern. Ein Traum war immer und somit auch das höchste Ziel, eines Tages im bewaffneten Personenschutz in Eigenaufträgen zu arbeiten, erfolgreich zu sein im Job und der Führung einer eigenen Firma. In den 18 Jahren Berufserfahrung konnte nun so viel gesammelt werden, dass wir und das Team seit 6 Jahren eine wachsende Firma sind, welche sich Jahr für Jahr verbessert und weiterentwickelt.

“Learning by doing”

Ein Slogen der mich seit 2003 begleitet.

Qualifikationen

  • diverse interne Schulungen zum Thema Observationen / Einschleusung
  • Einweisungen und Fortbildungen in versteckter Videotechnik
  • Schulung im Bereich Berichtswesen / Polizeiverwendung / Straftaten
  • diverse Erfahrungen im Bereich des Personenschutzes / Aufklärung / Schutzziele / Gefahrenerkennung
  • umfangreiches Wissen aus dem Bereich des Veranstaltungsschutzes (Erfahrung durch Aufträge)

Laufbahn

2003
Sachkunde nach §34a

2003 bis 2015
Berufsdetektiv

  • 2003 bis 2004 im Ladenbereich
  • 2005 Aufbau eines Detektivteam / Sicherheitsteam in Nürnberg
  • 2005 Bezirksleiter für Bayern zuständig für Observationen / Einschleusungen bis Ende 2015
  • 2005 Übernahme der Sicherheit für einen Großraumdiskothek bis Ende 2011

2016
Gründung der Firma ContacT-Sicherheitsdienst

  • Kooperationen mit großen mittelständischen Sicherheitsunternehmen in allen Bereichen der Sicherheit
  • Ausbau der Kooperationen bis zum Konzern
  • Erweiterung des eigenen Kooperationsnetzwerks mit Nachunternehmern

2017
Einstieg in den Personenschutz und bis heute aktiv

2019
Beginn der ersten eigenen Abwicklung von Großveranstaltungen

  • Anfragen für ganz Deutschland folgten

2020
Eigene Objekte übernommen

  • Ausbau der Mitarbeiterqualifikationen (Sachkunde Ausbildungen / Waffensachkunde für den Personenschutz…)

2021
Umstrukturierung und Neuausrichtung des Unternehmens

  • Einstellung eines “Meister für Schutz und Sicherheit” für noch mehr fachliche Kompetenz
  • Einführung eines QM System das nach ISO 9001 zertifiziert wurde und an die DIN 77200 angelehnt ist
  • Personalgewinnung und -aufbau
  • Erstellung eines Datenschutz Managementsystem nach ISO 27001
  • Ausbau der eigenen Aufträge im Objektschutz / Observationen / Personenschutz / Veranstaltungsschutz
  • Einstellung eines Vertriebs- & Qualitätsmanagement Mitarbeiter
  • Drohnenabwehr Schulung

2022
Ausbau der Kompetenz durch Schulungsmaßnahmen und Weiterbildung unter anderem einer Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit, um für unsere Kunden weiterhin die bestmögliche Qualität zu bieten. 

StefanLaib

Das Interesse an der Sicherheit wurde bei mir bereits während meiner Bundeswehrzeit 1997 im Feldjägerdienst geweckt. Den Einstieg in die private Sicherheitswirtschaft habe ich dann 2003 umgesetzt, beginnend mit Unterrichtung nach §34a Gweo.

Qualifikationen

  • Meister für Schutz und Sicherheit IHK Nürnberg
  • IHK anerkanter Ausbilder gem. AEVO 2012/2017

Weiterbildung

  • Seminar für Objektleiter und Bereichsleiter
  • Röntgenbildtraining
  • DEKRA “Personen mit Zugang zu identifizierbarer Luftfracht”
  • Schulung nach 11.2.3.9. Luftsicherheit
  • BVSW “Rezeptions- und Empfangsdienst”
  • Bescheinigung für Sportschützen als Nachweis der Sachkunde
  • IHK Zertifikat Diensthundeführer

Sonstiges

  • Berufung als Prüfer für die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe der IHK Nürnberg
  • Berufung als Prüfer für die AEVO der IHK Nürnberg

Laufbahn

2003
Sicherheitsmitarbeiter in einem mittelständischen Unternehmen. Einsatzbereich bei einem Konzernkunden

2004
Diensthundeführer / Ausbildung zur IHK Werkschutzfachkraft mit Abschluss

2015
Einsatz in der Sicherheitszentrale als stellvertretender Schichtführer / Abschluss Meister für Schutz und Sicherheit IHK

2017
Schichtführer
Aufgaben während meiner Zeit im Unternehmen:

  • Streifen- und Kontrolldienst mit Schutzhund
  • Regeln und Überwachen des Personen-, Fahrzeug- und Warenverkehrs
  • elektronische Besuchervorgangsbearbeitung
  • Umwelt-, Band- und Arbeitsschutz – Unterstützung und Durchsetzung
  • Durchführen von Interventionen
  • Personaldisposition
  • elektronische Gebäude und Geländeüberwachung
  • Abarbeiten von Alarmen mit Steuerung der Einsatzkräfte

2018
Einsatzleiter in einem großen Konzern

Aufgabenbereich

  • Betreuung von Kunden / Service / Vertragsanpassungen
  • Betreuung der Mitarbeiter / Planung / Einstellung / Akquise

2018
Wechsel in einen Großunternehmen

Aufgabenbereiche

  • Einsatzleitung für ca. 160 Mittarbeiter und 45 Kunden
  • Großveranstaltungsplanung und Durchführung
  • spätere Übernahmen des Revierdienstes als Abteilungsleiter
  • Vertriebstätigkeiten

2021
Wechsel zu ContacT-Sicherheitsdienst

Torsten Babik

Aufgrund meiner leitenden Funktion im Bereich Bordverpflegung (Be- und Entladen des Flugzeugbedarfs inkl. Produktion) im Sicherheitsbereich des Airport Nürnberg und der immer wiederkehrenden Unterweißungen im Bereich der Flugsicherheit, habe ich mich 2016 dazu entschieden ganz in die Sicherheit zu wechseln. Ich bin dann in einem großen mittelständischen Unternehmen erst als Disponent und Einsatzleiter eingestellt worden. Nach ca. 2 Jahren wurde ich Bereichsleiter mit ca. 220 Mitarbeitern auf verschiedenen Dienststellen bei ca. 40 Festkunden und diversen Kurzzeitaufträgen. Anfang 2021 entschied ich mich nochmal neue Wege zu gehen und wechselte in ein Kleinunternehmen im Bereich der Detektei. Ende 2021 wollte ich aber wieder in den Objekt- und Werkschutz, sowie zum Veranstaltungsschutz zurück und bin so bei ContacT-Sicherheitsdienst gelandet.

Qualifikationen

  • Diplom-Betriebswirt (FH) mit Abschluss
  • Versicherungsfachmann mit Prüfungsabschluss bei der IHK München
  • Sachkunde nach §34a GweO

Weiterbildung

  • Waffensachkunde nach §7 WaffG
  • Objektleiterlehrgänge
  • Krav Maga Seminar / Deeskalation, sicheres Auftreten bei Großveranstaltungen
  • Brandschutzlehrgang
  • Arbeitsrecht Seminar
  • betriebliche Suchtprävention
  • Einsatzleiterschulung Lehrgang 1-4
  • Schulung verhalten bei Sexuelle Nötigung (Trauma, Folgen, Anzeigeerstattung) Möglichkeiten der Unterstützung im Betrieb